Erzieherin für Mädchenwohngruppe

Soziale Arbeit (grundständig), Hochschulabschluss: Bachelor (BA)
Erzieher/in - Jugend- und Heimerziehung mit Berufserfahrung

Die Stellenausschreibung endet am 30.11.2018

Als zukunftsorientierte Einrichtung sucht die St. Ansgar Kinder- und Jugendhilfe eine Erzieherin für eine Mädchenwohngruppe in Hildesheim zum 01.01.2019.

Die Mädchenwohngruppe bietet Mädchen im Alter von ca. 12 bis 18 Jahren einen temporären Lebens- und Entwicklungsort. Der Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit ist die Unterstützung der Mädchen in der herausfordernden Lebensphase Pubertät. Hierzu zählt neben der schulischen und beruflichen Förderung auch der Erwerb lebenspraktischer Fähigkeiten. Darüber hinaus ist bei einigen Bewohnerinnen auch die Unterstützung nach einschneidenden Lebenserfahrungen wie Gewalt, Missbrauch oder Schwangerschaft erforderlich.

Wir wünschen uns eine motivierte Fachkraft, die sich durch eine hohe emotionale Stabilität auszeichnet und mit ihrer wertschätzenden Grundhaltung die Ressourcen der Mädchen entdecken und fördern möchte. Empathie und Erfahrungen in der professionellen Beziehungsgestaltung sind hierfür unerlässlich.

 

Folgende Stärken sollten Sie mitbringen:
Belastbarkeit, Flexibilität, Ganzheitliches Denken, Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit

Zwingend erforderlich ist eine Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)

 

Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Wochenstunden), Schicht - flexibel Arbeitszeiten sind auch am Wochenende möglich.

 

Vergütung und Zusatzleistungen:
Bei der Besetzung des Stellenangebotes findet ein Tarifvertrag AVR des Deutschen Caritasverbandes Anwendung, zuzüglich Jahressonderzahlung, Leistungszulage, betriebliche Altersversorgung.

 

Kontaktdaten:
St. Ansgar Kinder- und Jugendhilfe
Frau Susanne Jörns (Stellv. Einrichtungsleitung)
Wiesenstr. 23 e
31134 Hildesheim
Niedersachsen, Deutschland

Telefonnummer: +49 (5121) 96 73 03
E-Mail: bewerbungen@stansgar-jugendhilfe.de